Positionierung zu Hellingers Familienstellen

Quellen der systemischen Aufstellungsarbeit

Systemische Aufstellungsarbeit schöpft aus verschiedenen Quellen, neben Bert Hellinger, Thea Schönefeld (Familienskulpturen), Jakob Moreno (Psychodrama), Virginia Satir (Familienskulpturen) u.a. Entscheidend bei Lösungsbilder ist die systemische Grundhaltung, wie ich sie auch unter Team als Ethik formuliere, insbesondere die Achtung der KlientInnen in Ihrer Autonomie.

Ablauf einer Aufstellung

Aufstellungen haben einen klaren Ablauf: Anliegenklärung, Aufstellung des Ist-Zustandes, Erarbeitung eines Lösungsbildes. Abschluss und Entrollen der StellvertreterInnen. Erfahren Sie hier mehr dazu, was diese einzelnen Phasen bedeuten.